Mächten im Kopf ausgeliefert

Kniend, schreiender Mann mit verbundenen Augen und Stacheldraht umwickelt

Ich verfüge über drei Blogs, auf denen ich mich mit den Auswirkungen menschlicher Abgründe beschäftige, aber nur indirekt bzw. am Rande mit den Vorgängen im Kopf selbst. Nun soll krea·k·tiv nicht zur Psychologie oder Analytik Couch mutieren, doch zweifelsohne ist Kreativität nicht nur eng damit verknüpft, sondern wird davon entscheidend

Weiterlesen

Ausklang 02.19

Abstrakte bunte Wellenlinien

Was fesselte diesen Monat meine Aufmerksamkeit? Was faszinierte und/oder inspirierte mich? Begleitet meine Erkundungsreisen, vielleicht entdeckt jemand ebenfalls Neues und Spannendes. Glücksverhinderer Es heißt doch immer, jeder habe Glück verdient. Bedeutet der Umkehrschluss, man hat nicht genug dafür getan, um es zu verdienen, wenn es ausbleibt? Quatsch, natürlich nicht, vor

Weiterlesen

Christof Kessler – GLÜCKSGEFÜHLE

Christof Kessler – Glücksgefühle

Nein, falsch geraten. Es ist kein weiteres Buch der Sparte Lebenshilfe, Psycho-Ratgeber oder spiritueller Sinnfindung, ebenso fehlt jegliches esoterisches Geschwafel. Der Untertitel “Wie Glück im Gehirn entsteht” liefert einen ersten Hinweis auf den Inhalt. Im Kleingedruckten konkretisieren sich mögliche Vermutungen, “und andere erstaunliche Erkenntnisse der Hirnforschung”. “Glücksgefühle” ist ein Medizinlastiges

Weiterlesen

Erschafft Schmerz immer Großes?

Seelenschmerz

Gerade aus der Ecke der zumeist als sensible Persönlichkeiten charakterisierten Kreativen wird immer wieder berichtet, dieses oder jenes Werk ist in einer Phase großen Schmerzes entstanden. Vertreten sind alle Gattungen: Musiker, Künstler und Schriftsteller. Gemeinhin werden seelische Qualen als Ursache verantwortlich gemacht. Aber warum oder können die was dafür? Verläuft

Weiterlesen